Zum Jahresbeginn 2021 – ausrichten – Wohin willst du?

      Kommentare deaktiviert für Zum Jahresbeginn 2021 – ausrichten – Wohin willst du?

Schau…schau nach innen und finde deine QUELLE. Auch wenn es erst dunkel scheint, am Ende wird es licht und leicht! Woher kommt denn dieses Licht im Inneren? Wie kannst du es dir erklären, dass es nicht dunkel bleibt? Vielleicht kamst du selbst seinerzeit aus dieser Quelle? Vielleicht bist du selbst das Licht, das diese Welt erhellt?

Nun fühle dich, fühle nach innen. Fühle deinen Herz-Schlag und wie das Leben in dir pulsiert! Bist du dieser Herzschlag? Was verbindet dich mit ihm? Kann es sein, dass du dieses Wunder kaum noch wahr nimmst? Wie kommt es, dass du das nicht ‚machen‘ musst, sondern dies von allein geschieht?

Nun sieh, sieh um dich. Was kannst du erkennen? Kannst du die Wahrheit sehen oder nur die Form benennen? Bist du verbunden mit dem was um dich geschieht oder fühlst du dich unbe-TEIL-igt und fremd? Warum fühlt sich die Welt da draußen so anders an, als dein Inneres?

Nun gibt es eine einfache und doch komplexe Aufgabe: verbinde dies miteinander! Das ist das zentrale Thema für das kommende und die weiteren Jahre! Verbinde alles, was dir bisher getrennt und un-ver-EIN-bar schien! VERBUNDENHEIT ist das Ziel! Wenn nichts mehr draußen, wenn alles ge-HEIL-igt also integriert ist, dann ist alles Eins und die Welt da draußen im FRIEDEN! Denn dann ist sie verbunden mit deiner inneren Welt. Du kannst sie fühlen und dein inneres Licht dringt bis nach außen, durchdringt alles und darf unbegrenzt sein! Ist dies nicht dein Wunsch, deine Erfüllung und Freude seit Kindertagen? Einfach SEIN, fröhlich und frei, ohne Grenzen, alles dürfen und sich am Leben freuen?

Was wenn dies nun alle so tun, alle alles mit dir teilen? Was wäre das für eine Welt – da draußen?
Er-Innere dich, was genau suchst du hier auf Erden zu verwirklichen?

Liebe? Freude? Erfüllung?
oder
Kampf, Vergeltung, Tod?

Was, wenn das Leben dich genau dahin führen will?

Ent-scheide dich!
Leben oder Sterben?

Beginne noch einmal von vorne!

Finde deine innere Quelle, sei das Licht und fühle deine Verbundenheit, immer ein wenig mehr, immer ein wenig weiter ausgedehnt! Solange bis alles darin Platz hat.
Dann fühle genau hin, fühle deinen Herz-Schlag, die Weite, die Wärme!

Das ist LIEBE!

 

12369200_1059743727389345_9219989093111407025_n